TerraVista-Erlebnisreisen - Mietwagen Rundreisen und Kleingruppenreisen weltweit

 
 

São Tomé – Inselparadies im Atlantischen Ozean

Erstellt von am 06. August 2014 | Allgemeine Länderinformationen, Atlantikinseln, Sao Tomé

Wer darüber nachdenkt, eine Reise zu den entfernten Inseln im Atlantik zu unternehmen, wird an São Tomé nicht vorbei kommen. Der kleine Inselstaat São Tomé und Príncipe ist nach den Seychellen der zweitkleinste Staat Afrikas. Anders als die weitaus bekannteren Seychellen liegen die Inseln von São Tomé und Príncipe jedoch nicht im Indischen Ozean, sondern „auf der anderen Seite“ des afrikanischen Kontinents im Atlantik, etwa 200 km vor der Küste Afrikas westlich vor Äquatorialguinea und Gabun. São Tomé ist als Reiseland noch weitestgehend unentdeckt und gilt als echter Geheimtipp für Individualisten, die abseits der Touristenpfade ihren Urlaub verbringen möchten.

Übersichtskarte São Tomé und Príncipe

Übersichtskarte São Tomé und Príncipe

São Tomé ist ein Inselstaat im Golf von Guinea. Besucher werden von ursprünglichen Wäldern, vulkanischen Landschaften, tramhaften Stränden und Buchten, Kaffee- und Kakaoplantagen, portugiesischer Kolonialarchitektur und einer herzlichen Bevölkerung begrüßt. Die kleine Inselgruppe liegt direkt am Äquator und ist etwa 200 km von Äquatorialguinea und Gabun entfernt. Die Inselgruppe besteht aus den beiden Hauptinseln São Tomé und Príncipe, wobei erstere die größte Insel des Landes ist und alleine schon über 80% der Landmasse des gesamten Landes für sich beansprucht. 97% aller Einwohner, nämlich ca. 164.000, leben auf São Tomé, 50.000 davon in der Inselhauptstadt Cidade de São Tomé. Die übrigen Einwohner verteilen sich auf die restliche Insel. In der Altstadt von Cidade de São Tomé stehen historische Gebäude aus der portugiesischen Kolonialzeit. Einige von ihnen wurden liebevoll restauriert und mit den für Portugal typischen Fliesen verziert. Neben dem Präsidentenpalast und der großen Kathedrale ist vor allem der große Markt sehenswert, der sich über 3 große Hallen erstreckt. Hier gibt es alles für den täglichen Bedarf: Obst und Gemüse, Fleisch und Fisch und andere grundlegende Nahrungsmittel. Aber auch Kleidung und Schuhe, Haushaltswaren und sogar Musik können hier erstanden werden.

Traumhafte Strände und Buchten erwarten Sie auf São Tomé

Traumhafte Strände und Buchten erwarten Sie auf São Tomé

São Tomé besticht mit seiner atemberaubenden Landschaft und der ursprünglichen Vegetation. Eine der Hauptattraktionen des Landes ist sicherlich der Regenwald, der von den Bewohnern São Tomés „Obo“ genannt wird. Geschützt durch seinen Status als Nationalpark umfasst er neben dem Primärwald auch das Bergmassiv der Insel mit einer Höhe von bis zu 2.000 m (zum Vergleich: Der Brocken im Harz ist nur gut 1.141 m hoch). Ornithologen und Vogelliebhaber können auf São Tomé über 60 verschiedene Vogelarten entdecken, von denen 30% ausschließlich hier vorkommen. Säugetiere gibt es mit Ausnahme einiger weniger Makaken nicht.

Ein sehr beliebtes Fotomotiv und sehr lohnenswertes Ziel einer jeden Reise nach São Tomé ist der Cão Grande, der im Südosten der Insel hervor sticht. Es handelt sich hierbei um eine groteske, 663 m hohe Felsformation, die durch Verwitterung eines ehemaligen Vulkankegels entstand. Der Vulkankegel erodierte und übrig geblieben ist nur noch der innere Schlot. Gerade bei Nebel gibt der Cão Grande ein bizarres Bild ab.

Einzigartige Landschaften erwarten Sie auf Ihrer Reise nach São Tomé

Einzigartige Landschaften erwarten Sie auf Ihrer Reise nach São Tomé

Es gäbe noch so viel mehr über São Tomé zu erzählen und vielleicht haben Sie ganz konkrete Fragen, die Sie gerne an uns loswerden möchten. Sehr gerne stehen wir Ihnen als kompetenter Reiseberater zur Seite und erstellen Ihnen ein ganz persönliches Reiseangebot für Ihre Reise nach São Tomé, welches sich anschließend selbstverständlich noch an Ihre individuellen Wünsche anpassen lässt. Sprechen Sie uns einfach an, unsere Reisespezialisten freuen sich auf Sie!

Eine Übersicht über unsere Reisen nach São Tomé sowie zu anderen ausgewählten Zielen im Atlantik finden Sie auf unserer Internetseite www.atlantiktraeume.de

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


5 + = neun

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>