Afrika

Mauritius - Paradies im Indischen Ozean

11-tägige Selbstfahrerreise auf Mauritius und Entspannung an den schönsten Stränden

Reisebeschreibung

In den nächsten 11 Tagen können Sie das Paradies im indischen Ozean einmal ganz genau unter die Lupe nehmen. Sie werden in zwei verschiedenen, hochklassigen Hotels übernachten, direkt am Strand gelegen – wobei ein Strand schöner ist als der nächste. Mit Ihrem Mietwagen haben Sie die Möglichkeit auch die Umgebung zu erkunden, vielleicht den ein oder anderen Ausflug ins Landesinnere zu unternehmen und die vielfältige Natur von Mauritius kennenzulernen. Während der für Sie eingeplanten Aktivitäten lernen Sie mehr über Mauritius Einwohner und ihre Kultur sowie die vielfältige Küche. Per Boot fahren Sie hinaus aufs Wasser und werden ein paar der vorgelagerten Inseln besuchen. Genießen Sie die Zeit im Bilderbuch-Paradies und lassen einfach mal die Seele baumeln.

Reisehöhepunkte

  • Entspannung an den schönsten Stränden von Mauritius
  • Katamaranfahrt zu den Inseln Ile Plate und Ilot Gabriel
  • Die bunten Farben von Port Louis
  • Besuch des einzigartigen Weingutes Takamaka
  • Besuch der Wasserfälle von Chamarel
  • Natürlicher Wald Lavilleon

Routenkarte

Wir brauchen Ihr Einverständnis!

Wir benutzen Drittanbieter, um Kartenmaterial einzubinden.
Diese können persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln. Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einstimmung.

Cookie-Einstellungen anpassen

Reiseverlauf im Überblick

  • 1. Tag Ankunft im Paradies
  • 2. Tag Mit dem Katamaran hinaus aufs Meer
  • 3. Tag Entspannt durch den Tag
  • 4. Tag Port Louis erkunden
  • 5. Tag Calodyne
  • 6. Tag Auf in den Südosten
  • 7. Tag Mauritius schöner Süden
  • 8. Tag Erkundung von Mahébourg
  • 9. Tag Der Wald Lavilleon
  • 10. Tag Blue Bay Marine Park
  • 11. Tag Abschied nehmen

Leistungen & Preise

Preis pro Person im Doppelzimmer (DZ): ab 2.078 €

Enthaltene Leistungen

  • 10 Übernachtungen in wunderschönen 4* Hotels mit Halbpension an der Nord- und Südostküste von Mauritius
  • Mietwagen der Kategorie „XY“ Hyundai Accent für 10 Tage Mietwagendauer
  • Vollkasko-Versicherung mit einem Selbstbehalt von 435,- Euro + Steuern (im Schadensfall)
  • Im Verlauf aufgeführte Ausflüge
  • Mehrwertsteuer & Tourismussteuer
  • Reisepreissicherungsschein
  • TerraVista-Infopaket

Wunschleistungen

  • Aufpreis für den Mietwagen Hyundai Accent (Automatik)
  • Extra Mahlzeiten und Getränke
  • Interkontinentalflüge
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Rail and Fly Service; deutschlandweit vom Wunschbahnhof im ICE in der 2. Klasse
  • Reiseversicherung (wir empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung Vollschutz und eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport unseres Partners der Allianz Travel)
  • Weitere Wunschausflüge vor Ort

Termine

Ganzjährig zum Wunschtermin buchbar.

Preis pro Person im Doppelzimmer: ab 2.078 €

Reiseverlauf im Detail

1. Tag

Ankunft im Paradies

Sie landen heute auf Mauritius. Am Flughafen nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren zu Ihrer Unterkunft im Norden der Insel – direkt am Strand gelegen. Nutzen Sie den Rest des Tages, um sich von der Anreise zu erholen und entspannen in Ihrer Unterkunft. (-/-/A)

  • Unterkunft: Zilwa Attitude
2. Tag

Mit dem Katamaran hinaus aufs Meer

Für heute ist für Sie eine Tour mit einem Katamaran eingeplant. Um 9 Uhr morgens beginnt die Katamaran-Tour am Sunset Boulevard in Grand Bay. Sie werden für ca. 2 Stunden auf dem Boot sein, bis Sie die Lagune bei den Inseln Ile Plate und Ilot Gabriel erreichen. Hier haben Sie die Möglichkeit zu schwimmen und schnorcheln, während die Crew das Mittagessen vorbereitet. Dann haben Sie noch etwas Zeit um am Strand zu entspannen am Nachmittag geht es zurück zum Sunset Boulevard. Für die Tour sollten Sie Sonnencreme und ein Handtuch dabei haben. (F/M/A)

  • Unterkunft: Zilwa Attitude
Heute bleiben Sie
am gleichen Ort
3. Tag

Entspannt durch den Tag

Nutzen Sie den heutigen Tag um am Strand direkt vor Ihrer Haustür zu genießen. Lassen Sie den feinen Sand durch Ihre Hände rieseln und entdecken Sie durch das klare Wasser die spannende Unterwasserwelt. Oder nehmen Sie den Mietwagen und fahren zu einem der benachbarten Orte, zum Beispiel nach Pointe aux Cannoniers, wo sich die Grand Bay befindet oder der lange Sandstrand von Mont Choisy. Ganz egal wofür Sie sich entscheiden – Entspannung steht hier an erster Stelle. (F/-/A)

  • Unterkunft: Zilwa Attitude
Heute bleiben Sie
am gleichen Ort
4. Tag

Port Louis erkunden

Heute machen Sie einen geführten Ausflug nach Port Louis. Um 9 Uhr morgens werden Sie an Ihrer Unterkunft abgeholt und Sie fahren nach Port Louis. Zuerst machen Sie gemeinsam mit einem Reiseleiter eine etwa 1-stündige Tour durch Port Louis und lernen die wichtigsten Ecken kennen. Dann haben Sie ca. 1,5 Stunden Zeit um noch auf eigene Faust durch die Straßen zu schlendern und auf dem lokalen Markt sowie an der Caudan Waterfront zu stöbern und vielleicht das ein oder andere Teil zu kaufen. Um 13:00 Uhr gibt es Mittagessen in einem der besten Restaurants der Stadt – im Brasserie Chic. Danach besuchen Sie den Botanischen Garten Pamplemousses. Gegen 17 Uhr kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück. (F/M/A)

  • Unterkunft: Zilwa Attitude
Heute bleiben Sie
am gleichen Ort
5. Tag

Calodyne

Heute haben Sie noch einmal Zeit das vielfältige Ihrer Unterkunft zu nutzen oder den Norden der schönen Insel zu erkunden. Oder nehmen Sie eine der vielen Möglichkeiten des Wassersports in Anspruch, ganz wie Sie mögen. Langweilig wird Ihnen hier sicher nicht. (F/-/A)

  • Unterkunft: Zilwa Attitude
Heute bleiben Sie
am gleichen Ort
6. Tag

Auf in den Südosten

Sie verlassen den schönen Norden und fahren nach einem ausgiebigen Frühstück in den Südosten der Insel, wo sich Ihre nächste Unterkunft befindet. Unterwegs können Sie nochmal einen Zwischenstopp in Port Louis machen, wenn Sie nochmal ein bisschen durch die Stadt bummeln möchten. Dann fahren Sie durch das Landesinnere von Mauritius, vorbei an Feldern und durch kleinere und größere Ortschaften. Ihre heutige Unterkunft befindet sich auf der kleinen Halbinsel in der Nähe von Mahébourg. Nutzen Sie den Rest des Tages um an dem privaten Strand zu entspannen. (F/-/A)

  • Unterkunft: Le Preskil
7. Tag

Mauritius schöner Süden

Für heute steht eine Tour durch den Süden von Mauritius auf dem Plan. Morgens um 8:30 Uhr werden Sie am Hotel abgeholt. Sie fahren in den Süden der Insel und lernen neben der Natur auch die kulinarische Vielfalt kennen. Zuerst besuchen Sie den ruhenden Vulkan Trou aux Cerfs, dessen Kegel klar definiert ist und von wo aus Sie einen schönen Panorama-Blick haben. Außerdem haben Sie noch Zeit für einen Bummel in Floreal & Curepipe. Als nächstes besuchen Sie das Takamaka Weingut, welches einzigartig auf der Welt ist – hier wird Wein aus Litschis hergestellt. Von hier aus fahren Sie weiter zu dem See Grand Bassin. Das Mittagessen wird im Avalon Golf Estate serviert. Nachdem Sie einen Zwischenstopp am Black River Gorges Nationalpark gemacht haben und einen Blick auf die beeindruckende Schlucht geworfen haben, besuchen Sie eine Rum Destillerie in Chamarel. Im Anschluss erreichen Sie den Höhepunkt des Tages – die Wasserfälle von Chamarel und der farbige Boden. Am frühen Abend dann erreichen Sie dann wieder Ihre Unterkunft. (F/M/A)

  • Unterkunft: Le Preskil
Heute bleiben Sie
am gleichen Ort
8. Tag

Erkundung von Mahébourg

Nutzen Sie den heutigen Tag um Ihre Umgebung zu erkunden. Sie können zum Beispiel einen Ausflug nach Mahébourg machen und dort ein bisschen durch die Straßen bummeln. Oder nutzen Sie das vielfältige Programm Ihrer Unterkunft – es gibt einen schönen Spa-Bereich und verschiedene Aktivitäten und Ausflüge, an denen Sie teilnehmen können. (F/-/A)

  • Unterkunft: Le Preskil
Heute bleiben Sie
am gleichen Ort
9. Tag

Der Wald Lavilleon

Fahren Sie heute noch einmal in den Südwesten der Insel und erkunden den natürlichen Wald Lavilleon. Dort vor Ort haben wir verschiedene Aktivitäten für Sie eingeschlossen. Der Eintritt, wozu eine 30-minütige Fahrt durch den endemischen Wald gehört, ist inkludiert. In dem Wald sind über 80 verschiedene, endemische Arten von Bäumen, Farnen und Orchideen beheimatet. Außerdem ist ein Gang über die Nepalesische Brücke inkludiert. Sie ist 260 Meter lang und führt in einer Höhe von 85 Metern über eine Schlucht. Am Ende erreichen Sie einen Wasserfall. Gemeinsam mit einem Guide machen Sie einen Trip in einem 4x4 Safari-Fahrzeug und haben die Möglichkeit, einige der seltenen Vogelarten zu entdecken – zum Beispiel den Mauritiusraupenfänger, der nur hier auf Mauritius lebt oder den Maskarenen Paradiesschnäpper. Das eingeschlossene 3-Gänge Menü zu Mittag wird in dem Seaforest Restaurant serviert. (F/M/A)

  • Unterkunft: Le Preskil
Heute bleiben Sie
am gleichen Ort
10. Tag

Blue Bay Marine Park

Heute haben Sie den Tag noch einmal zur freien Verfügung. Machen Sie zum Beispiel einen Ausflug zum nahe gelegenen Landschaftsschutzgebiet Blue Bay Marine Park. Dort werden auch Bootsausflüge angeboten und Sie können beim Schnorcheln die Unterwasserwelt entdecken. Die schönen Strände hier laden zum Verweilen ein. (F/-/A)

  • Unterkunft: Le Preskil
Heute bleiben Sie
am gleichen Ort
11. Tag

Abschied nehmen

Nun ist es schon wieder soweit und Ihre Zeit auf der schönen Insel geht zu Ende. Frühstücken Sie noch einmal gemütlich in Ihrer Unterkunft und dann machen Sie sich auf den Weg zum Flughafen, wo Sie Ihren Mietwagen wieder abgeben und für Ihren Heimflug einchecken. (F/-/-)

Ihr Ansprechpartner

Für Ihre Fragen und Wünsche stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung.

Hallo, ich bin Marcel Rückels
Ihr Afrika Reise-Experte

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren