Amerika

Magische Momente in Costa Rica

14-tägige Kleingruppenreise zu den Höhepunkten Costa Ricas

Reisebeschreibung

Auf dieser Costa Rica-Kleingruppenreise lernen Sie die Naturschönheiten des kleinen Tropenparadieses kennen. Sie erkunden den Regen- und Nebelwald. Natürlich darf auch der Vulkan Arenal bei den magischen Momenten nicht fehlen. Mit der Selva Bananito Lodge lernen Sie ein tolles Beispiel des Ökotourismus in Costa Rica kennen. Im Tortuguero Nationalpark unternehmen Sie eine spannende Bootstour und lassen sich so von der vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt verzaubern. Die letzten Tage können Sie dann ganz gemütlich an der Pazifikküste genießen.

Reisehöhepunkte

  • Bootstour im Tortuguero Nationalpark
  • Rauschende Nächte in der Selva Bananito Lodge
  • Das irre Blau des Rio Celeste
  • Hängebrücken in Monteverde
  • Wanderung durch das Curú Naturreservat
  • Entspannung an den Traumstränden Costa Ricas

Teilnehmer

Maximale Teilnehmeranzahl: 12 Personen

Garantierte Durchführung aller Termine.

Routenkarte

Wir brauchen Ihr Einverständnis!

Wir benutzen Drittanbieter, um Kartenmaterial einzubinden.
Diese können persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln. Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einstimmung.

Cookie-Einstellungen anpassen

Reiseverlauf im Überblick

  • 1. Tag Auf nach Costa Rica
  • 2. Tag Das Paradies für Naturliebhaber
  • 3. Tag Naturschutz im Regenwald
  • 4. Tag Naturerlebnisse im Tortuguero-Nationalpark
  • 5. Tag Affen, Schildkröten und Vögel
  • 6. Tag Auf zum aktivsten Vulkan Costa Ricas
  • 7. Tag Wandern und Herstellung von Zuckerrohrsaft
  • 8. Tag Besuch einer Kaffeefarm
  • 9. Tag Reise in den mystischen Nebelwald
  • 10. Tag Über die Panamericana an die Pazifikküste
  • 11. Tag Das Tierreservat Curú
  • 12. Tag Sonnenbaden
  • 13. Tag Auf Wiedersehen Costa Rica
  • 14. Tag Willkommen zurück!

Leistungen & Preise

ab 4.499 €

Enthaltene Leistungen

  • Linienflug mit Lufthansa (Tarif T) nach San José und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Rail & Fly Service der Deutschen Bahn in der 1.Klasse
  • Reiseminibus mit Klimaanlage
  • Übernachtungen in Hotels und Lodges
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf
  • Deutschsprachige, ortskundige Reiseleitung
  • Fährüberfahrt auf die Halbinsel Nicoya
  • Bootsfahrt im Tortuguero Nationalpark
  • Nationalparkgebühren und Eintrittsgelder laut Reiseverlauf
  • TerraVista Infopaket Costa Rica
  • Reisepreissicherungsschein

Wunschleistungen

  • Aufpreis für Anschlussflug in Deutschland ab 100,- Euro, in Österreich ab 100,- Euro, in der Schweiz ab 100,- Euro
  • Aufpreis für Linienflug in der Premium Economy Class: ab 600,- Euro
  • Aufpreis Business-Class-Flug: ab 2.800,- Euro
  • persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • weitere Wunschausflüge & Eintritte vor Ort
  • extra Mahlzeiten und Getränke
  • Reiseversicherung (wir empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung Vollschutz und eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport unseres Partners Allianz Travel)

Hinweise:

  • Für die Einreise nach Costa Rica benötigen Sie kein Visum (bis zu 90 Tage als Tourist visumfrei).
  • Für die Einreise nach Costa Rica sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben.
  • Bitte beachten Sie, dass es zu Programm- und Unterkunftsabweichungen kommen kann. Gerne schicken wir Ihnen den detaillierten Reiseverlauf zu Ihrem Wunschtermin zu.
  • Bitte beachten Sie, dass sich bei einer Kleingruppenreise auch kurzfristig bzw. während der Reise Programmänderungen ergeben können. Hierbei stehen die Sicherheit der Reisenden sowie die Qualität der Reise stets im Vordergrund.
  • Diese Reise wird durch einen Partnerveranstalter durchgeführt. Bitte sehen Sie hierzu unsere AGB Pkt. 16.3.
  • Diese und weitere Informationen zur Pauschalreiserichtlinie nach §651a BGB finden Sie unter: www.terravista-erlebnisreisen.de/agb.
  • Bitte überprüfen Sie im eigenen Interesse ob Sie über einen ausreichenden Versicherungsschutz verfügen. Wir helfen Ihnen gerne dabei den passenden Reiseschutz zu finden.
  • Alle kalkulierten Raten sind Veränderungen durch Erhöhungen in Regierungsabgaben, Steuern, Eintrittsgebühren oder unerwarteten Leistungsträger Erhöhungen unterworfen.
  • Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden elektronisch verarbeitet und genutzt, sowie sie zur Vertragsdurchführung erforderlich sind.
  • Weitere Informationen finden Sie unter: www.terravista-erlebnisreisen.de/datenschutz.

Termine

Preise pro Person im Doppelzimmer:

Einzelzimmerzuschlag: ab 900 €

Reiseverlauf im Detail

1. Tag

Auf nach Costa Rica

Heute fliegen Sie nach San José. Dort werden Sie bereits am Flughafen von Ihrem Reiseleiter, der Ihnen die nächsten zwei Wochen das Land zeigen darf. Anschließend werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht und können sich dort erst einmal von der langen Anreise erholen. (-/-/-)

Distanz: ca. 15 Kilometer (ca. 30 Minuten)

  • Unterkunft: Hotel El Rodeo Country Inn
2. Tag

Das Paradies für Naturliebhaber

Auf dem Weg zur Karibikküste geht es durch den Braulio-Carillo-Nationalpark. Er wurde nach dem dritten Staatsoberhaupt Costa Ricas benannt. Ihr heutiges Ziel ist die Selva Bananito Lodge. Es ist ein Paradebeispiel für den Ökotourismus in Costa Rica. Bei einem Spaziergang durch den karibischen Tieflandregenwald lernen Sie Interessantes über das dortige Ökosystem. (F/-/A)

Distanz: ca. 195 Kilometer (ca. 5 Stunde)

  • Unterkunft: Selva Bananito Lodge
3. Tag

Naturschutz im Regenwald

Heute lernen Sie interessante Informationen über den Regenwald kennen. Dabei wird Ihnen auch ein Wiederaufforstungsprojekt vorgestellt. Sie können heute sogar selbst einen Beitrag zum Naturschutz leisten. Pflanzen Sie selbst ein Bäumchen. (F/-/A)

Distanz: ca. 130 Kilometer (ca. 4 Stunden)

  • Unterkunft: Selva Bananito Lodge
Heute bleiben Sie
am gleichen Ort
4. Tag

Naturerlebnisse im Tortuguero-Nationalpark

Der Tortuguero Nationalpark ist berühmt für seine grünen Meeresschildkröten. Sie legen hier zu einer bestimmten Zeit im Jahr Ihre Eier ab. Auf dem Weg zum Nationalpark fahren sie in Richtung Límon vorbei an Bananenplantagen. Da es im Park selbst keine Straßen gibt, werden Sie mit einem Boot weiterfahren. Sie haben jetzt schon die Möglichkeit das ein oder andere Tier zu entdecken. Bevor Sie einen Spaziergang zum Dorf Tourtuguero unternehmen, besuchen Sie noch ein Forschungszentrum für Meeresschildkröten. (F/M/A)

Distanz: ca. 170 Kilometer (ca. 3 Stunde) & 1,5 Stunden Bootsfahrt

  • Unterkunft: Aninga Lodge
5. Tag

Affen, Schildkröten und Vögel

Mit einem Boot erkunden Sie den Nationalpark. Dabei sehen Sie sowohl den dichten Regenwald als auch die idyllische Küstenzone. Beobachten Sie die faszinierenden Vögel oder Affenarten. Vielleicht entdecken Sie auch noch eine Schildkröte oder ein Spitzkrokodil. Bei einem späteren Spaziergang lernen Sie dann Wissenswertes über dieses hochkomplexe Ökosystem kennen. Am Nachmittag können Sie die vielen tollen Eindrücke Revue passieren lassen. (F/M/A)

  • Unterkunft: Aninga Lodge
Heute bleiben Sie
am gleichen Ort
6. Tag

Auf zum aktivsten Vulkan Costa Ricas

Bevor es zum Vulkan Arenal geht, legen Sie noch einen Halt im karibischen Tiefland ein. Hier besuchen Sie ein Ameisenprojekt. Bestaunen Sie das Organisationstalent der Blattschneiderameisen. Vielleicht können Sie sogar die Königin beobachten. Den Tag können Sie dann entspannt an den heißen Quellen des Vulkans ausklingen lassen. (F/M/-)

Distanz: ca. 190 Kilometer (ca. 4,5 Stunden)

  • Unterkunft: Lomas del Volcán Hotel
7. Tag

Wandern und Herstellung von Zuckerrohrsaft

In La Fortuna wird Ihnen bei einem Spaziergang erklärt, wie die biologische Schädlingsbekämpfung mithilfe von Kräutern funktioniert. Dabei gehen Sie durch einen Gemüse- und Kräutergarten. Probieren Sie gerne. Helfen Sie mit bei der Herstellung von Zuckerrohrsaft. Bevor es auf zur Wanderung geht, wird Ihnen am Mittag noch ein landestypisches Gericht serviert. Gut gestärkt, geht es dann auf zu einer zweistündigen Wanderung am Fuße des Vulkans. Anschließend können Sie sich in Ihrer Unterkunft entspannen. (F/M/-)

Distanz: ca. 50 Kilometer (ca. 1,5 Stunden)

  • Unterkunft: Lomas del Volcán Hotel
Heute bleiben Sie
am gleichen Ort
8. Tag

Besuch einer Kaffeefarm

Ihre Reise führt Sie heute durch Orangen- und Zuckerrohrplantagen bis zum Vulkan Tenorio. Lassen Sie sich von den blaugrünen Thermalquellen verzaubern. Im Anschluss besuchen Sie Familie Bello. Auf deren ökologischen Kaffeefarm lernen Sie Interessantes über den Kaffeeanbau und die Geschichte des Kaffees. Natürlich dürfen Sie den köstlichen Kaffee auch probieren. Dazu gibt es dann hausgemachte traditionelle Speisen. Anschließend fahren Sie nach Monteverde. (F/M/-)

Distanz: ca. 195 Kilometer (ca. 5,5 Stunden)

  • Unterkunft: Ficus Lodge
9. Tag

Reise in den mystischen Nebelwald

Über Hängebrücken geht es durch den Regenwald. Sie brauchen keine Angst haben, die Hängebrücken schwanken kaum. Bei einem Besuch eines Fledermausmuseums können Sie durch einen Hörtrichter die Sinneswelt der Fledermäuse kennen lernen.

Optional können Sie auch eine Abendwanderung durch den Nebelwald unternehmen und die nachtaktiven Tiere beobachten. Oder wie wäre es mit dem Besuch eines Schmetterlingsgarten? Bei einer Canopytour geht es an einem Stahlseil durch den Nebelwald. Langeweile kann hier nicht aufkommen. (F/-/-)

Distanz: ca. 20 Kilometer (ca. 50 Minuten)

  • Unterkunft: Ficus Lodge
Heute bleiben Sie
am gleichen Ort
10. Tag

Über die Panamericana an die Pazifikküste

Los geht Ihre Fahrt über die berühmte Panamericana.  weiter mit der Fähre über den Golf von Nicoya. Nach Ihrer Ankunft auf der anderen Seite, können Sie schonmal ein Bad im Pazifik nehmen. Ist Ihnen der Wellengang im Pazifik zu viel, können Sie sich auch im ruhigen Hotelpool eine Erfrischung abholen. (F/-/-)

Distanz: ca. 100 Kilometer (ca. 3 Minuten) & 1,5 Stunden Fährfahrt

  • Unterkunft: Tango Mar Resort
11. Tag

Das Tierreservat Curú

Auf einer 90-minütigen Wanderung durch das Naturschutzgebiet haben Sie die Möglichkeit die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt Costa Ricas näher kennen zu lernen. Über 220 Vogelarten sind hier beheimatet. Wer danach eine Abkühlung braucht, kann an den traumhaften Stränden des Parks schwimmen gehen. (F/-/-)

Distanz: ca. 100 Kilometer (ca. 3 Stunden) & 1,5 Stunden Fährfahrt

  • Unterkunft: Tango Mar Resort
Heute bleiben Sie
am gleichen Ort
12. Tag

Sonnenbaden

Nach den vielen Eindrücken und Erlebnissen der vergangenen Tage steht der heutige Tag ganz im Zeichen der Erholung. Schlafen Sie aus und lassen Sie am Strand vor Ihrer Unterkunft die Seele baumeln.  Und wer nicht genug bekommen kann, für den ist vielleicht der optionale Bootsausflug etwas. Sie fahren zur Isla Tortuga und lernen die Unterwasserwelt kennen. Mit etwas Glück treffen Sie auch auf Nemo. (F/-/A)

  • Unterkunft: Tango Mar Resort
Heute bleiben Sie
am gleichen Ort
13. Tag

Auf Wiedersehen Costa Rica

Heute geht es zurück nach San José, wo Sie sich von Costa Rica verabschieden müssen. Im Gepäck werden Sie jede Menge unvergessliche Erinnerungen mit nach Hause nehmen. (F/-/-)

Distanz: ca. 130 Kilometer (ca. 3 Stunden) & 1,5 Stunden Fährfahrt

14. Tag

Willkommen zurück!

Ihre Ansprechpartnerin

Für Ihre Fragen und Wünsche stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung.

Hallo, ich bin Maria Stankovic
Ihre Amerika Reise-Expertin

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren