Afrika

Camping Safari durch die Wildreservate Botswanas

13-tägige Camping-Safari in einer Kleingruppe ab Maun bis zu den Victoria Falls

Reisebeschreibung

Diese atemberaubende Campingreise mit maximal 12 Teilnehmern führt durch die schönsten Landschaften und Parks des Landes. Sie starten in Maun, die Route führt Sie weiter in das weltberühmte Okavango Delta. Hier haben Sie Zeit die Tierwelt des größten Binnendeltas der Erde zu bestaunen. Im Chobe Nationalpark, einem Park mit einer der höchsten Elefantendichte der Welt, können Sie genau diese bewundern. Zum Schluss Ihrer Reise geht es zu den weltberühmten Viktoria Wasserfällen und endet in Livingstone, Sambia. Besonderer Höhepunkt: Das Okavango Delta ist bekannt für die Fahrt auf den traditionellen Mokoros, so genannte Einbaum-Kanus. Mit diesen können Sie weit in die Landschaft vordringen und einmalige Tiersichtungen erleben. Es ist spannend zu sehen, wie die gesamte Vegetation allein von den Regenfällen und somit dem Wasserstand des Okavango Flusses abhängig ist. Durch das frische und saubere Wasser ist das Delta ein Magnet für wilde Tiere aller Art.

Reisehöhepunkte

  • Die tosenden Viktoria Fälle
  • Einbaum-Fahrt im Okavango Delta
  • Safari im Moremi Wildresrvat
  • Der elefantenreiche Chobe Nationalpark

Teilnehmer

Minimale Teilnehmeranzahl: 4 Personen
Maximale Teilnehmeranzahl: 12 Personen

*TerraVista kann von der Reise bis zwei Wochen vor Reisebeginn zurücktreten, wenn die in der Reiseausschreibung konkret angegebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Sollte es tatsächlich mal dazu kommen, werden Sie direkt von uns informiert. Den eingezahlten Reisepreis erstattet Ihnen TerraVista selbstverständlich direkt zurück. Bitte beachten Sie dazu auch unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Reiseverlauf im Überblick

  • 1. Tag Ankunft in Botswana
  • 2. – 4. Tag Okavango Delta
  • 5. – 8. Tag Pirschfahrten im Moremi Wildreservat & Savuti
  • 9. – 10. Tag Chobe Nationalpark
  • 11. – 12. Tag Viktoria Fälle und Livingstone
  • 13. Tag Auf Wiedersehen Botswana

Leistungen & Preise

Preis pro Person im Doppelzimmer (DZ): ab 1.740 €

Enthaltene Leistungen

  • 3 Nächte der Safari werden auf festgelegten Zeltplätzen in Nationalparks und Städten verbracht. Die Zeltplätze haben heiße und kalte Duschen, Wäscherei und Telefon. 7 Nächte werden auf wilden Zeltplätzen ohne Umzäunung im Wildgebiet verbracht. Es werden Eimerduschen (wahlweise heiß oder kalt) und Plumpsklos (mit Sitz!) von der Mannschaft errichtet.
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf
  • Transport im Minibus, Safaritruck und Allradfahrzeug
  • Eintrittsgelder und Ausflüge laut Reiseverlauf
  • Englischsprachiger Expeditionsleiter
  • Einbaum-Fahrt im Okavango Delta
  • Mehrwertsteuer & Tourismussteuer
  • TerraVista-Infopaket
  • Reisepreissicherungsschein

Wunschleistungen

  • Interkontinentalflug
  • Vorort-Zahlungen in Höhe von US$ 300,-: Eine Vorortzahlung wird für diese Safari benötigt und wird bei der Abreise von der Reiseleitung eingesammelt. Die Vorortzahlung ist ein Anteil Ihrer Gesamtreisekosten und muss daher beachtet werden, wenn Sie Ihre Safari buchen. Die Vorortzahlung wird von der Reiseleitung verwendet um Kosten zu decken, die auf der Safari anfallen.
  • Visum Simbabwe: 30 USD p. P. (Sambia haben wir i. d. R. nicht im Reiseverlauf)
  • Tourismussteuer Botswana: 30 USD p. P. (zahlbar bei Einreise / Grenzübertritt)
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Weitere Wunschausflüge vor Ort
  • Reiseversicherung (wir empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung Vollschutz und eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport unseres Partners der Allianz Travel)
  • Extra Mahlzeiten und Getränke

Hinweise:

  • Für die Einreise nach Sambia benötigen Sie ein Visum. Dieses können Sie am Flughafen, oder den Landesgrenzen vor Ort beantragen.
  • Für die Einreise nach Botswana benötigen Sie einen bis mindestens sechs Monate über die Reise hinaus gültigen Reisepass mit mindestens vier freien Seiten.
  • Für die Einreise nach Botswana und Sambia sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben.
  • Für die Einreise nach Botswana und Sambia mit Kindern gelten gesonderte Einreisebestimmungen.
  • Bitte beachten Sie, dass es zu Programm- und Unterkunftsabweichungen kommen kann. Gerne schicken wir Ihnen den detaillierten Reiseverlauf zu Ihrem Wunschtermin zu.
  • Bitte beachten Sie, dass sich bei einer Kleingruppenreise auch kurzfristig bzw. während der Reise Programmänderungen ergeben können. Hierbei stehen die Sicherheit der Reisenden sowie die Qualität der Reise stets im Vordergrund.
  • Bei den angegebenen Fahrzeiten handelt es sich um die reine Fahrtdauer. Pausen und Fotostopps bleiben unberücksichtigt.
  • Auf unseren Erlebnis-Reisen nutzen wir eine Vielzahl unterschiedlicher Transportmittel und Unterkünfte. Wir können dabei keine durchgehende Barrierefreiheit garantieren, so dass unsere Reisen im Allgemeinen nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind. Wir beraten Sie gern zu Ihren Bedürfnissen und Ihrem gewählten Reiseziel.
  • Diese Reise wird durch einen Partnerveranstalter durchgeführt. Bitte sehen Sie hierzu unsere AGB Pkt. 16.3.
  • Diese und weitere Informationen zur Pauschalreiserichtlinie nach §651a BGB finden Sie unter: www.terravista-erlebnisreisen.de/agb.
  • Bitte überprüfen Sie im eigenen Interesse ob Sie über einen ausreichenden Versicherungsschutz verfügen. Wir helfen Ihnen gerne dabei den passenden Reiseschutz zu finden.
  • Alle kalkulierten Raten sind Veränderungen durch Erhöhungen in Regierungsabgaben, Steuern, Eintrittsgebühren oder unerwarteten Leistungsträger Erhöhungen unterworfen.
  • Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden elektronisch verarbeitet und genutzt, sowie sie zur Vertragsdurchführung erforderlich sind.
  • Weitere Informationen finden Sie unter: www.terravista-erlebnisreisen.de/datenschutz.

Termine

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer (DZ): 1.740 € + Vorortzahlung von 300 US§
Einzelzeltzuschlag: 215 €

*Diese Tour wird von einem englischsprachigen Expeditionsleiter mit Übersetzer begleitet oder von einem örtlichen deutschsprechenden Expeditionsleiter.

Die Abfahrten der fettgedruckten Touren sind jeweils garantiert. Alle anderen Touren haben eine min. Teilnehmeranzahl von 4 Personen.

Reiseverlauf im Detail

1. Tag

Ankunft in Botswana

Nach Ihrer Ankunft in Maun geht es für Sie zu Ihrem Camp an das Ufer des Thamalakane Flusses. Dort werden Sie gegen 17 Uhr auf den Rest Ihrer Reisegruppe treffen. Und von Ihrem Reiseleiter empfangen. (-/-/-)

Unterkunft: Zeltplatz.

 

2. – 4. Tag

Okavango Delta

Sie haben die Möglichkeit auf den traditionellen Einbaum-Kanus, den sogenannten Mokoros in die Tiefen des Deltas einzutauchen. Das Okavango Delta stellt mit seinen über 20.000 km2 das größte Binnendelta der Welt dar und ist ein Schauplatz vielfältiger Tierbeobachtungen. Während des Hochwassers erwacht die Wüste zum Leben und lockt Tiere aller Art an. Ihr Reiseleiter wird Ihnen viele Informationen zu dieser Landschaft weitergeben können. Sie haben drei Tage Zeit, die wunderschöne Landschaft zu bestaunen. Weiterhin nehmen Sie an einem der Tage an eine Buschwanderung mit erfahrenem Führer teil. Am vierten Tag fahren Sie zurück nach Maun und haben die Möglichkeit an einem Rundflug über das Delta teilzunehmen (nicht eingeschlossen). (3x F/3x M/2x A)

Unterkunft: 2 & 3: Wildes Zelten; 4: Zeltplatz. 

5. – 8. Tag

Pirschfahrten im Moremi Wildreservat & Savuti

Weiter geht es in das Moremi Wildreservat, welches einen großen Teil des Okavango Delta einnimmt, wobei es auch trockenere Landschaften und somit viele unterschiedliche Lebensräume beherbergt. Sie nehmen zweimal am Tag an einer Pirschfahrt teil, die in einem offenen Safarifahrzeug durchgeführt wird. Langsam bewegen Sie sich in nördlicher Richtung bis Sie die Savuti Marschlandschaft erreichen. Die durch den unregelmäßig bewässerten Savuti Fluss für die Tierwanderungen bekannt ist. In der Nähe Ihres Zeltplatzes befindet sich ein Wasserloch, wodurch sich hervorragende Fotogelegenheiten der Tiersichtung bieten. Alle Nächte Zelten Sie will im Chobe Nationalpark. (F/M/A)

Unterkunft: Wildes Zelten

9. – 10. Tag

Chobe Nationalpark

Weiter geht es im Chobe Nationalpark an den Chobe Fluss, wo Sie sich während einer Pirschfahrt mit der Umgebung vertraut machen können. Gegen Abend unternehmen Sie eines der Highlights der Safari. Sie fahren, abends wenn es dämmert, nochmal los auf eine Pirschfahrt und haben die Möglichkeit riesige Elefantenherden, die es erst in der Dämmerung raustreibt, zu beobachten. Weiterhin nehmen Sie an einer Bootsfahrt während des Sonnenuntergangs teil. (2x F/2x M/1x A)

Unterkunft: 9: Wildes Zelten; 10: Zeltplatz

11. – 12. Tag

Viktoria Fälle und Livingstone

Die nächsten zwei Nächte übernachten Sie am Ufer des Sambesi. Von hier aus können Sie schöne Wanderungen durch die angrenzenden Wälder unternehmen, unter Anderem bis hin zu den Viktoriafällen. Sie haben die Möglichkeit zu verschiedenen Aktivitäten, wie Wildwasserrafting, Bungee-Jumping und einem Helikopterflug über die Wasserfälle (alle Aktivitäten nicht im Preis eingeschlossen)  (F/-/-)

Unterkunft: Adventure Village Rooms

13. Tag

Auf Wiedersehen Botswana

Die Safari-Kleingruppenreise endet nach dem Frühstück um 8:00 Uhr morgens in Ihrer Unterkunft in Livingstone. (F/-/-)

Ihre Ansprechpartnerin

Für Ihre Fragen und Wünsche stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung.

Hallo, ich bin Johanna Numberger
Ihre Afrika Reise-Expertin

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren